VERANSTALTUNGEN
28. MaiFirmung
* * *
Enthüllung durch Bürgermeister Andreas Kacsits des neu restaurierten Gedenksteins "Erzsébet" zu Ehren des Besuchs der Österreichischen Kaiserin Sissy im Schloss im Jahre 1898, 15 Uhr. Schloss
Danach Open Doors im Lehmden Museum (freier Eintritt) und Winzerausschank Weingut Artner im Schlosshof (bei Schlechtwetter in der Sala Terrena)
* * *
Nowak, FORM - VOLLENDET - WOHNEN, Hausmesse, 09:00 bis 18:00 Uhr, Hauptstraße 3
29. MaiBlutspendeaktion, Europaschule (Turnsaal), 09:00 bis 12:00 und 13:00 bis 15:30 Uhr
* * *
Vollversammlung der Urbarial Girm, 14:00 Uhr, Heurigen Weber
31. MaiAnmeldeschluss für die Fahrt zum Musical, DER KÖNIG UND ICH; Seefestspiele Mörbisch, 0664/39 09 092 oder 0664/10 11 592

Zahlen und Fakten

 

Deutschkreutz (ungarisch: Sopronkeresztúr, bis 1899 Németkeresztúr; kroatisch: Kerestur; hebräisch: Zelem) ist eine Marktgemeinde und liegt im Mittelburgenland. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Deutschkreutz und Girm. Nachbargemeinden sind Horitschon und Neckenmarkt, Unterpetersdorf und Nikitsch.

 

BundeslandBurgenland
Politischer BezirkOberpullendorf
Fläche34,11 km²
KoordinatenBreitengrad: 47°36′
Längengrad: 16°37′
Seehöhe192 m
Einwohner3.101 (Stand Nov. 2013)
Gemeindekennziffer1 08 01
Postleitzahl7301